sensoli

Aromatherapie – das Erfolgsrezept

Immer mehr Menschen öffnen sich für sogenannte alternative Heilmethoden und –mittel und interessieren sich für Naturprodukte. Ähnlich wie im Lebens-mittelbereich zunehmend Bio-Produkte nachgefragt werden, möchten die Menschen auch in der Therapie von Beschwerden gerne auf die Kräfte der Natur zurückgreifen.

Im Unterschied zu vielen klassischen Medikamenten der Pharmaindustrie, die häufig nur drei bis vier (z.T. synthetisch hergestellte) Wirkstoffe einer Pflanze beinhalten, bewahren ätherische Öle die Gesamtheit der Wirkstoffe einer Pflanze. Die Wissenschaft hat bislang die Wirkung einzelner Inhaltsstoffe identifiziert, es bleibt jedoch unklar, wie diese Stoffe in Kombination mit all den anderen von der Pflanze produzierten Stoffen wirken.

So nutzt die Aromatherapie ein reiches Potential der Pflanze und arbeitet darüber hinaus sogar mit der Mischung mehrerer Essenzen, um bei Beschwerden die gewünschte Wirkung zu erzielen. Nicht zuletzt kommt es aber auch auf die richtige Anwendungsform an. Der Rat des "Apothekers um die Ecke", eines erfahrenen Heilpraktikers oder Komplementärmediziners ist gerade hier mehr denn je gefragt.